.

„Lesestart“ in der Stadtbibliothek

Logo Lesestart

„Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ heißt das mehrjährige Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Stiftung Lesen, das im Herbst 2011 bundesweit startete und sich für frühkindliche Sprach- und Leseförderung einsetzt. Eine Neuheit in der Konzeption der bislang größten Lesestartkampagne ist die systematische Einbindung der Bibliotheken in der zweiten Phase des Projekts, die von November 2013 bis 2016 dauert.

Seit dem 15.11.2013 ist das frühkindliche Leseförderprogramm „Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“ bundesweit in den Bibliotheken. Bislang beteiligen über 4.500 Bibliotheken an „Lesestart“.

Ziel ist es, Kinder so früh wie möglich für Bücher und das Lesen zu begeistern und Eltern zum Vorlesen und Erzählen zu motivieren. Bei Kindern, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, wird maßgeblich die Fantasie angeregt und die Sprachentwicklung gefördert.

Auch wir als Stadtbibliothek Blankenburg (Harz) beteiligen uns an diesem Programm. Bei uns können Sie die kostenlosen Lesestart-Taschen für dreijährige Kinder erhalten. Das Lesestart-Set enthält als Kernelement ein altersgerechtes Bilderbuch von Julia Boehme und Franziska Harvey „Tschüss, kleines Muffelmonster“ aus dem Arena Verlag und viele interessante Tipps rund ums Lesen.

Weiterführende Informationen können Sie unter www.lesestart.de finden.

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek:

dienstags09.00 – 12.00 Uhr und
14.00 – 18.00 Uhr
donnerstags13.00 – 16.00 Uhr
freitags

09.00 – 12.00 Uhr

Das Team der Stadtbibliothek freut sich auf Ihren Besuch!



PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler