.

Hort Derenburg

Stadt Derenburg
Bleichstraße 1
38895 Blankenburg (Harz)

Fon/Fax: 039453 635933
E-Mail: hort-derenburg@t-online.de

Leiter
Herr Ullmann-Moll

Träger
ist die Stadt Blankenburg (Harz)

Das Team
besteht aus vier staatlich anerkannten Erzieherinnen.

Unser Konzept
ist individuell nur für unseren Hort zutreffend. Es beinhaltet Schwerpunkte, die für pädagogische Arbeit von Bedeutung sind und orintiert sich an der "offenen Arbeit", das heißt, offene Gruppenarbeit für die Klassenstufen 1 bis 4.
Unser Hortkonzept verstehen wir als Ergänzung und nicht als Konkurrenz oder Ersatz zur häuslichen Erziehung.
Unser Ziel ist die ganzheitliche und freie Entfaltung unserer Kinder zu lebenstüchtigen und lebensfrohen sowie gesellschaftsfähigen und eigenverantwortlichen Menschen.

Pädagogischer Ansatz
Die Grundrichtung unserer pädagogischen Planung und Zielsetzung ist die lebensweltorientierte Pädagogik, ein ganzheitlicher Ansatz in großer Nähe zum Situationsansatz.

Auftrag des Hortes
Der Hort ist eine sozialpädagogische, familien- und schulergänzende Einrichtung. Es besteht ein Kooperationsvertrag zwischen der Schule und dem Hort.
Gesetzliche Grundlagen finden Sie unter § 5 KiföG und § 22 des Kinderhilfe- und Jugendgesetzes

Öffnungszeiten
Der Hort hat von Montag bis Freitag geöffnet:

Frühhort06.00 - 07.30 Uhr
nachmittags13.00 - 17.00 Uhr
in den Ferien06.00 - 17.00 Uhr


Der Hort ist zwischen den Weihnachtsfeiertagen geschlossen.

Pädagogische Schwerpunkte

  • Bewegungserziehung
  • Sozialerziehung
  • Kreativität und Ästhetik
  • Medienpädagogik

Was Sie sonst noch wissen sollten
Die Ferien stehen bei uns immer unter einem ganz bestimmten Motto; z.B. "Die Welt ist kunterbunt" oder "Mittelalter- und Märchenwoche" etc.
Einmal im Jahr veranstalten wir einen Tag der offenen Tür.

Vereinbaren Sie bei Interesse an unserem Haus mit uns einen Termin, an dem wir Ihnen unser Haus zeigen und Ihre Fragen beantworten können.



PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler