.

Energiegeschichte(n) im Gymnasium am Thie

Die Wanderausstellung des Museums für Energiegeschichte(n) Hannover ist für vier Wochen in Blankenburg im Gymnasium am Thie zu sehen .


weiterlesen...

Verschmutzung der Innenstadt

In den letzten Wochen ist es in der Blankenburger Innenstadt wieder vermehrt zu Verschmutzungen durch Hundekot gekommen. Einige Hundebesitzer kommen ihrer Pflicht nicht nach, die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner einzusammeln und entsprechend zu entsorgen.


weiterlesen...

Ehrenamtliche Schöffen gesucht

In diesem Jahr werden die Schöffen für die Amtsperiode vom 1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2023 gewählt. Hierzu stellt der Stadtrat der Stadt Blankenburg (Harz) eine Vorschlagsliste auf, in die bis zu 24 Personen aufgenommen werden. Durch den beim Amtsgericht Wernigerode zu bildenden Wahlausschuss wird hieraus eine bestimmte Anzahl von Personen für dieses Ehrenamt ausgewählt.


weiterlesen...

Hinweise zur Genehmigung von Lager- und Brauchtumsfeuern 2018

Gemäß § 7 der Gefahrenabwehrverordnung der Stadt Blankenburg (Harz) vom 16.12.2010 zur Abwehr von Gefahren bei Verkehrsbehinderungen und –gefährdungen, Tierhaltung, offenen Feuern im Freien, Betreten und Befahren von Eisflächen sowie mangelhafter Hausnummerierung auf dem Gebiet der Stadt Blankenburg (Harz) sind offene Feuer im Freien nur mit einer Ausnahmegenehmigung zulässig.
Um Probleme bei der Antragsbearbeitung zu vermeiden, sind die Anträge auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung schriftlich bei der Stadt Blankenburg (Harz), Team Sicherheit und Ordnung, Harzstraße 3, in 38889 Blankenburg (Harz) für Osterfeuer bis spätestens zum 12.03.2018, Walpurgisfeuer bis spätestens zum 10.04.2018 und Lagerfeuer sowie andere offene Feuer spätestens 2 Wochen vor der geplanten Durchführung zu stellen.


weiterlesen...

Zugänge Gebäude der Stadtverwaltung Blankenburg (Harz): Haus I, Haus II, Haus III und Musikschule des Landkreises Harz

Der Fachbereich Planung und Bauen der Stadtverwaltung Blankenburg (Harz) informiert aufgrund aktueller Baumaßnahmen im Innenhofbereich über Behinderungen und Einschränkungen der Zugänge zu den Verwaltungsgebäuden. Außerdem ist die Verwaltung am Donnerstag, 26.10.2017, telefonisch nur eingeschränkt erreichbar.


weiterlesen...

Beantragung von Hochwasserbescheinigungen

Bürgerinnen und Bürger, die vom Hochwasser Ende Juli dieses Jahres betroffen waren und hierfür eine amtliche Bescheinigung benötigen, können sich diese durch die Stadt Blankenburg (Harz) ausstellen lassen. Die Bescheinigung kann im Bürgerbüro der Stadtverwaltung abgeholt oder hier von der Internetseite heruntergeladen und ausgefüllt werden.


    weiterlesen...

    Bürgermeister richtet Dank an alle Helferinnen und Helfer

    Danke!Was drei Tage Dauerregen anrichten können, mussten wir ab Anfang der Woche mit ansehen. Harmlos anmutende Flüsse und Bäche verwandelten sich binnen kurzer Zeit in reißende Gewässer und traten über ihre Ufer. Straßen wurden überspült, Gebäude geflutet, Keller standen unter Wasser, Brücken wurden verstopft, Menschen waren eingeschlossen, Bäume umgestürzt, Abflüsse verstopft… Sirene und Martinshorn standen fast nicht still...


    weiterlesen...

    11. September: Tag des offenen Denkmals 2016

    Wie in jedem Jahr beteiligt sich die Stadt Blankenburg (Harz) auch 2016 wieder am alljährlichen bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“. In diesem Jahr werden am Sonntag, 11. September, unter dem Motto „Gemeinsam Denkmale erhalten“ einige markante Bauten für die interessierten Besucher geöffnet sein. Dieser Denkmaltag steht im Zeichen des gemeinschaftlichen Handelns für die Erhaltung des baukulturellen Erbes. „Gemeinsam Denkmale erhalten“ bedeutet, sich gegenseitig in dem Anliegen zu unterstützen, historische Bauten zu erhalten. Im Zentrum des Denkmaltags stehen natürlich alle historischen Gebäude, für deren Erhaltung sich Eigentümer und Experten mit Engagement und Fachwissen einsetzen.


    weiterlesen...

    Architektur für alle – Tag der Architektur am 25. und 26. Juni

    Unter dem Motto „Architektur für alle“ findet in diesem Jahr der Tag der Architektur am 25. und 26. Juni 2016 statt. Am Sonnabend, dem 25. Juni 2016, wird die Grundschule Am Regenstein für Architekturinteressierte geöffnet. Am Sonntag, dem 26. Juni 2016, finden für interessierte Besucher in der Musikscheune des Klosters Michaelstein um 11.30 und 14 Uhr Führungen statt.


    weiterlesen...

    Öffnungszeiten des Bürgerbüros im Mai und Juni

    Im Bürgerbüro des Ortsteiles Stadt Derenburg entfallen aus organisatorischen Gründen die Sprechzeiten an folgenden Tagen: 10. Mai, 24. Mai, 14. Junisowie 21. Juni 2016
    Am Pfingstsamstag, den 14. Mai 2016, bleibt das Bürgerbüro in der Harzstraße 3 geschlossen.


    weiterlesen...

    PDF
     
     
    .

    xxnoxx_zaehler