.

Ausschreibung Hausmeisterdienstleistung für eine Grundschule

HTML-Vorschau

Auftragsbekanntmachung

Freihändige Vergabe mit TW nach VOL/A

Dienstleistungen

1.
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name:Stadt Blankenburg (Harz)
Straße, Hausnr.:Harzstraße 3
Postleitzahl:38889
Ort:Blankenburg (Harz)
Telefon:+49 3944 943378
Telefax:+49 3944 943366
Internet-Adresse:http://www.blankenburg.de
2.
a) Verfahrensart: Freihändige Vergabe mit TW nach VOL/A
b) Vertragsart: Dienstleistungen
c) Geschäftszeichen: 17-2.4-L-68
3.
a)
Kategorie der Dienstleistung und Beschreibung
Die Stadt Blankenburg (Harz) vergibt die Durchführung von Hausmeisterdienstleistung für die eigene Grundschule "Martin Luther" mit Hort und Schulsporthalle in Blankenburg (Harz), Friedensstraße 26.
zu betreuende Objekte sind :
1. Grundschule "Martin Luther" mit Aula und Schulturnhalle (75 % Zeitanteil)
2. Hort der Grundschule "Martin Luther" (12,5% Zeitanteil)
3. Turnhalle Blankenburg (Harz), Friedenstraße 26 (12,5 % Zeitanteil)
Eine Ortsbesichtigung ist notwendig.
d)
Ausführungsort
GS "Martin Luther", Herzogstraße 3 sowie Friedenstr. 26 in 38889 Blankenburg (Harz)
e)
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Mit Wirkung vom 01.01.2018 übernimmt der Auftragnehmer die hausmeisterliche Betreuung in den Vertragsobjekten für 1 Jahr.
Er verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht einer der beiden Vertagspartner mit einer Frist von 6 Monaten vor Vertragslaufzeit kündigt.
4.
a)
Teilnahmeanträge sind zu stellen
Wie Hauptauftraggeber siehe 1.
b)
Frist zur Abgabe der Teilnahmeanträge
07.11.2017 - 12:00 Uhr
c)
Sprache
Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)
5.
Mit dem Teilnahmewettbewerb vorzulegende Unterlagen, die vom Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangt werden
a)
-Eigenerklärung zu Eignung Formblatt 124
- Gewerbezentralregisterauszug
- Unbedenklichkeitsbescheinigung Finanzamt sowie Krankenkasse
- Referenzliste
- Nachweis der Betriebshaftpflicht
- Alternativ: Präqualifizierungszertifikat
6.
Beabsichtigte Marge / Zahl der Angebotsaufforderungen
5
7.
Aufforderung zur Angebotsabgabe
Falls bis zu diesem Tag keine Aufforderung zur Angebotsabgabe erfolgte, können Bewerber davon ausgehen, dass Ihr Teilnahmeantrag nicht berücksichtigt wurde.
8.
Sonstige Angaben
Mit der Abgabe des Angebots unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (§19 Absatz 1 VOL/A). Es gilt deutsches Recht.


PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler