.

Projekt „KlimaRad“ startet

Unter dem Projektnamen „KlimaRad Blankenburg (Harz)“ sollen zwei sogenannte Pedelecs – also Elektrofahrräder – als Leihfahrräder angeschafft und ein Informationszentrum zur Fahrrad-Elektromobilität aufgebaut werden. Workshops runden das Projekt ab.

Der erste Workshop unter dem Thema „Radwegenetz Blankenburg (Harz) und Umgebung“ findet
am Mittwoch, dem 19. Juli 2017, um 15.30 Uhr
im Kleinen Schloss
am Schnappelberg 6 statt.

Interessierte sind zum Workshop herzlich eingeladen und ausdrücklich willkommen.

Ziel ist, ein kurz- bis mittelfristriges Konzept zur Radwegevernetzung aller Ortsteile und im Stadtgebiet aufzustellen, bei dem das Thema Fahrrad-Elektromobilität im Mittelpunkt steht.

Dem Klimaschutzkonzept der Stadt entsprechend sollen diese und weitere Klimaschutzprojekte und -aktionen umgesetzt werden. Dazu wurde kürzlich ein Bewilligungsbescheid im Rahmen des Förderprogrammes „Kurze Wege für den Klimaschutz“ entgegengenommen.



PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler