.

NetCo erhält den Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg

Das Blankenburger Unternehmen NetCo Professional Services GmbH wurde mit dem Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg ausgezeichnet. Ausschlaggebend dafür waren und sind die vielschichtigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei NetCo, die hervorragenden Beziehungen zu der Hochschule Harz und die Bereitstellung verschiedenster Praktikumsstellen.

Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg für NetCoEhrung durch die IHK.

NetCo ermöglicht jedes Jahr bis zu zehn Schülern, ihr Pflichtpraktikum zu absolvieren und in den Bereichen der Elektrotechnik, Kameratechnik und Softwareentwicklung erste Erfahrungen zu sammeln. Darüber hinaus stellt das Unternehmen pro Jahr einen kaufmännischen Praktikumsplatz für Absolventen der Fachoberschule in Böhnshausen zur Verfügung. Die entsprechenden Einsatzgebiete sind die Buchhaltung und das Marketing. Der bundesweit organisierte Zukunftstag wird ebenfalls mit großer Akribie durchgeführt.

Bei NetCo werden Lehrlinge in kaufmännischen und technischen Berufen ausgebildet. In der Regel sind zwei Lehrlinge gleichzeitig im Unternehmen tätig. Für die optimale Betreuung der Lehrlinge gibt es aktuell drei Ausbildungsberechtigte im Unternehmen. Durch die Beteiligung an dem Austauschprogramm „Leonardo da Vinci“ wurden schon Lehrlinge aus Spanien, Frankreich und der Slowakei bei NetCo temporär ausgebildet.

NetCo hat dieses Jahr zum ersten Mal ein eigenes Stipendium vergeben. Auch in Zukunft soll dieses jährlich an eine/einen Studierende/n der Fachrichtung Elektrotechnik erteilt werden. Zusätzlich verrichtet ein Student seinen praktischen Teil des Dualen Studiums der Elektrotechnik bei NetCo.

Um den hohen Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, bildet NetCo ein jährliches Weiterbildungsbudget. Gegenwärtig absolvieren zwei Mitarbeiter ein berufsbegleitendes Studium und werden bei diesem durch die Bereitstellung von Fahrzeugen und zusätzlichen freien Tagen unterstützt.

NetCo Studenten, Stipendiaten und Lehrlinge 2016Studenten, Stipendiaten und Lehrlinge 2016. (v.r. Dr. Lutz Hagner/ Geschäftsführer NetCo, Marcel Pawlowski/ studiert berufsbegleitend, Paul Scholz/ Duales Studium, Phillip Piskol/ Stipendiat, Glenn Baumgartl/ Auszubildender, Gabriele Hagner/ Personal- und Organisationsentwicklung bei NetCo)

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und verstehen diese als Ansporn und Anspruch, unsere Unternehmenskultur weiter wachsen zu lassen. Der Sinn unserer Arbeit liegt in der Lieferung von exzellenten Informationen zum perfekten Zeitpunkt unserer Kunden. Da ist es unabdingbar, sehr gut aus- und weitergebildete Mitarbeiter zu haben“, so Gabriele Hagner, Personal- und Organisationsentwicklung bei NetCo.



PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler