.

Kompetenz vor Ort

Auf den nachfolgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Überblick über das in Blankenburg (Harz) ansässige Know How in den verschiedensten Wirtschaftszweigen geben. Die Übersicht, die nach und nach aufgebaut und erweitert wird, soll die Vielseitigkeit der Blankenburger Wirtschaft zeigen, ihr eine Plattform bieten, sich zu repräsentieren und sich untereinander zu vernetzen, um Synergieeffekte zu erzielen. Investoren soll sie einen Anreiz bieten, sich in Blankenburg (Harz) anzusiedeln.

Möchten Sie auch mit Ihrem Firmenporträt hier erscheinen? Kontaktieren Sie uns:

Stadt Blankenburg (Harz)
Referat für Wirtschaftsförderung, Verwaltungssteuerung und Öffentlichkeitsarbeit
Harzstraße 3
38889 Blankenburg (Harz)

E-Mail: andreas.fluegel@blankenburg.de oder jana.boehme@blankenburg.de

Fon: 03944 943-210 oder 03944 943-216


NetCo erhält den Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg

Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg für NetCoErfolg made in Blankenburg: Das Unternehmen NetCo Professional Services GmbH wurde mit dem Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg ausgezeichnet. Ausschlaggebend dafür waren und sind die vielschichtigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei NetCo, die hervorragenden Beziehungen zu der Hochschule Harz und die Bereitstellung verschiedenster Praktikumsstellen.


weiterlesen...

Einkaufscenter in der Lerchenbreite wird „NordHarzCenter“

Projektentwickler Andreas Barth erläutert die PläneEin Teil des Parkplatzes ist gesperrt, Bagger heben Erdreich aus, ein Kran transportiert Lasten… Es tut sich viel im Einkaufszentrum in der Lerchenbreite. Die Saller Unternehmensgruppe aus Weimar erwarb im Jahr 2013 das Areal, welches einen erheblichen Nachholbedarf aufweist. Als Ortsunkundiger übersehe man das Gewerbegebiet schnell, heißt es aus dem Unternehmen. Künftig soll es aufgewertet, optisch ansprechend gestaltet und gut sichtbar beworben werden.


weiterlesen...

VOLVO jetzt auch in Blankenburg (Harz) – mit Car-Sharing

VOLVO in Blankenburg (Harz)Die prädestinierte Lage Blankenburgs spricht sich rum. Zentral im Harzkreis gelegen und mit sehr guter Verkehrsanbindung durch die B6n und die B81 ist Blankenburg (Harz) aus Halberstadt, Wernigerode und Quedlinburg gleichermaßen gut zu erreichen. Die Auto Ackert GmbH, in Blankenburg bisher mit der Marke Ford vertreten, verlagerte nun seinen VOLVO-Standort von Wernigerode in die Blütenstadt. 12 Mitarbeiter kümmern sich in den hell und freundlich gestalteten Räumlichkeiten in der Lerchenbreite 7 um die Kundschaft.


weiterlesen...

Zukunftstag 2015 auch bei NetCo und Microvista

Zukunftstag am 23.4. 2015 bei NetCo und MicrovistaAm 23. April 2015 waren sechs Schüler aus Blankenburg und Thale im Zuge des Zukunftstages, auch Boys bzw. Girls Day genannt, bei den Blankenburger Unternehmen NetCo und Microvista zu Gast.
Die drei Jungen und drei Mädchen wurden in zwei Gruppen eingeteilt und durchliefen im Laufe des Tages mehrere Stationen, an denen die Vielfältigkeit und die Innovativität der beiden Firmen und der allgemeine Arbeitsablauf verdeutlicht wurden.


weiterlesen...

Augen auf im Straßenverkehr – der Blankenburg-Bus rollt

Blankenburg-BusUm die Stadt als Innovationsstandort zu präsentieren und zu kommunizieren, dass es hier ortsansässige Firmen mit hohem technologischen Niveau gibt, entstand die Idee, einen Bus, welcher sowohl in der Stadt als auch im ganzen Harz verkehren wird, entsprechend werbetechnisch zu gestalten. Beteiligte Partner für dieses Pilotprojekt...


weiterlesen...

PDF
 
 
.

xxnoxx_zaehler