.

Landesgartenschau in Blankenburg (Harz) - 1. Erörterungsrunde am 30. September

Gemeinsam mit lokalen Akteuren aus Vereinen, Wirtschaft, Politik und interessierten Bürgerinnen und Bürgern möchten wir die Bewerbung unserer Stadt zur Durchführung einer Landesgartenschau im Jahr 2022 vorbereiten. Bereits heute müssen die Weichen gestellt werden, denn die Anforderungen an eine Bewerbung sind hoch.

Mit einer Landesgartenschau wollen wir die vorhandenen Potentiale unserer Stadt nutzen und ausbauen. Garten- und Parkanlagen, wie der Thie- und Stadtpark, die Barocken Schlossgärten und Schlösser unserer Stadt, die historische Altstadt mit ihren zum Teil verborgenen Innenhöfen, sollen den Schwerpunkt bilden.

Hiermit laden wir Sie recht herzlich zur 1. Erörterungsrunde

am Dienstag, 30. September 2014, um 17.00 Uhr

in den Ratssaal des historischen Rathauses am Markt 8 in Blankenburg (Harz) ein.

Erste Ideen zur Umsetzung einer Landesgartenschau in Blankenburg (Harz) werden Ihnen vom Landschaftsarchitekturbüro HNW aus Hildesheim vorgestellt.



PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler