Die Rübelandbahn

Mit dem Bau der Eisenbahnverbindung zwischen Blankenburg (Harz) und Elbingerode wurde 1884 begonnen. Zur damaligen Zeit galt sie als einzigartig, war sie doch die erste gemischte Reibungs-Zahnradbahn der Welt. Mit der Bewältigung ihrer beachtlichen Höhenunterschiede, mit 25kV und 50Hz betrieben, gehört sie zu den Steilstrecken. Ihre Fahrt geht durch Tunnel, enge Windungen und Krocksteinviadukt. Unsere reizvolle Harzlandschaft bietet für Bahnreisende ein Erlebnis besonderer Art.

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler