Hüttenrode

Wappen Ortsteil HüttenrodeHüttenrode hat knapp 1200 Einwohner, ist in freier Höhenlage zwischen 450 und 480 Meter über NN des Unterharzes gelegen. 1133 wird Hüttenrode erstmals urkundlich in einem Schenkbrief des Halberstädter Bischofs Otto genannt, der dem Kloster St. Johannes eine Mühle nebst Wald und Land in Hüttenrode schenkte.

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



PDF Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
 
 
.

xxnoxx_zaehler