Warning: Smarty error: unable to read resource: "/kunden/homepages/4/d281897732/htdocs/cms_2012/plugins/kalender/templates/kalender_front.html" in /homepages/4/d281897732/htdocs/cms_2012/lib/smarty/Smarty.class.php on line 1093

Blankenburg (Harz) aktuell

Kindermonat geht in die zweite Runde

Auch in diesem Jahr steht der Juni wieder ganz im Zeichen der Kinder. Verschiedene Einrichtungen und Vereine Blankenburgs mit seinen Ortsteilen Börnecke, Cattenstedt, Derenburg, Heimburg, Hüttenrode, Timmenrode und Wienrode planen derzeit viele Veranstaltungen speziell für Kinder. Die Planungen laufen auf Hochtouren. Wer sich noch mit einbringen möchte, kann seine Idee bis zum 18. April einreichen.

weiterlesen...

Junge Turnerinnen benötigen weiterhin Unterstützung

SV Lok TurnerinnenMit Fleiß und Einsatz nach Berlin zum Turnfest! Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt – und Blankenburg (Harz) ist mittendrin, denn die Turnerinnen des SV Lokomotive Blankenburg 1949 e.V. gewannen ein Fotoshooting und wurden die „Gesichter des Turnfestes“ im Kinderturnen. Nun möchten sie natürlich auch selbst gern zum Fest fahren und dort bei der großen Stadiongala mit 70 000 Zuschauern Teil des Akrobatik-Bildes werden.

weiterlesen...

Hinweise zur Genehmigung von Lager- und Brauchtumsfeuern 2017

Gemäß § 7 der Gefahrenabwehrverordnung der Stadt Blankenburg (Harz) vom 16.12.2010 zur Abwehr von Gefahren bei Verkehrsbehinderungen und –gefährdungen, Tierhaltung, offenen Feuern im Freien, Betreten und Befahren von Eisflächen sowie mangelhafter Hausnummerierung auf dem Gebiet der Stadt Blankenburg (Harz) sind offene Feuer im Freien nur mit einer Ausnahmegenehmigung zulässig.
Um Probleme bei der Antragsbearbeitung zu vermeiden, sind die Anträge auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung schriftlich bei der Stadt Blankenburg (Harz), Team Sicherheit und Ordnung, Harzstraße 3, in 38889 Blankenburg (Harz) für Osterfeuer bis spätestens zum 27.03.2017, Walpurgisfeuer bis spätestens zum 10.04.2017 und Lagerfeuer sowie andere offene Feuer spätestens 2 Wochen vor der geplanten Durchführung zu stellen.

weiterlesen...

Abweichende Sprechzeiten in der Stadtverwaltung am 6. April 2017

Am Donnerstag, dem 6. April 2017, bleiben die Bereiche Gewerbeordnung und Versicherung des Fachbereiches Recht, Ordnung und Soziales der Stadt Blankenburg (Harz) aufgrund einer Mitarbeiterfortbildung ganztägig geschlossen.

weiterlesen...

Stellenausschreibung „Saisonkraft Kassierung“

Im „Städtischen Kurbetrieb Blankenburg (Harz)“ ist für das Freibad im Ortsteil Stadt Derenburg die Stelle „Saisonkraft Kassierung“ befristet vom 01.06.2017 bis zum 31.08.2017 zu besetzen.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 15 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit der Entgeltgruppe 2.

weiterlesen...

Rückblick auf den Jahresempfang 2017

9Q6A0718.jpgAm vergangenen Wochenende fand auf dem Großen Schloss der Jahresempfang der Stadt Blankenburg (Harz) statt. Nachfolgend finden Sie einen kleinen Rückblick sowie die Fotogalerie.

weiterlesen...

21. Regensteinlauf: Der Regenstein ruft – Vorbereitungen laufen

Am Sonntag, dem 19. März 2017, ist es wieder soweit! Mit dem Blankenburger Regensteinlauf findet inzwischen zum 21. Mal das jährliche Highlight zum Start in die Laufsaison im Harzkreis in der Blütenstadt statt. Neben den beliebten Hauptstrecken rings um die Burg und Festung Regenstein mit Start und Ziel im Blankenburger Sportforum über 5,7 km, 10 km und 14,3 km finden auch der Kindergartenlauf über 600 m und der Schnupperlauf über 1,3 km wieder wie gewohnt im Stadiongelände statt. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 15. März.

weiterlesen...

Glückwünsche zum 5. WM-Titel für Tatjana Hüfner

Tatjana HüfnerTatjana Hüfner ist mit ihren 33 Jahren am Wochenende an die Spitze der Rennrodel-Geschichte aufgestiegen: Sie ist die einzige Frau in der Geschichte der Titelkämpfe, der es gelang, fünf Gesamtweltcupsiege zu erringen! Blankenburgs Bürgermeister Heiko Breithaupt gratulierte telefonisch im Namen der Stadt und lud Tatjana Hüfner zu einem herzlichen Empfang am 5. März in die Blütenstadt ein. „Dann wollen wir Blankenburger unsere Weltmeisterin hier begrüßen!“

weiterlesen...

Geschichte und Geschichten rund um den Regenstein

Broschüre RegensteinMit einem ganz besonderen Geschenk im Gepäck besuchte Jörg Reimann, Vorsitzender des Vereins History 4 You, Blankenburgs Bürgermeister Heiko Breithaupt: Die zweite Auflage der Broschüre „Geschichte und Geschichten rund um den Regenstein“. Seit vielen Jahren betreibt der derzeit 12 Mitglieder zählende Geschichtsverein Forschungen auf der Burg und Festung Regenstein und im umliegenden Gebiet und bereitet diese anschaulich auf. Äußerlich unterscheidet sich diese neue Auflage nicht von der ersten, längst vergriffenen aus dem Jahr 2010, selbst die Seitenzahl ist gleich geblieben. Inhaltlich jedoch hat sich einiges getan: Aufgrund inzwischen zur Verfügung stehender Archive und Quellen – zum Teil aus dem 16. Jahrhundert – sowie immer neuerer Messmethoden schreiten die Forschungen stetig voran und entlocken so dem Felsmassiv Stück für Stück weitere Geheimnisse. Beispielsweise konnte der genaue Standort des einstigen Dorfes Nienrode am Fuße des Regensteins ausfindig gemacht werden.

weiterlesen...

Dank an Sponsoren: Neues Fahrzeug für die Kinder- und Jugendarbeit

Ford Roh - GruppenbildDank der Unterstützung durch zahlreiche Sponsoren konnte nun dem Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Roh 11 ein neues Fahrzeug für die Kinder- und Jugendarbeit übergeben werden. Möglich geworden ist dies durch eine Werbe-Partnerschaft mit lokalen Unternehmen. So wird künftig ein siebensitziger Ford Transit Werbebotschaften der sponsernden Unternehmen tragen.

weiterlesen...

Deutliches Signal für die Landesgartenschau gesetzt

Dank für die große Unterstützung! „Mehr als gelungen!“, freut sich Blankenburgs Bürgermeister Heiko Breithaupt. „Mir ist heute richtig das Herz aufgegangen, als wir die Kommission zu Gast hatten. Es ist eins deutlich geworden: Die Einwohner stehen voll und ganz hinter unserer Bewerbung. Ich bin richtig stolz auf unsere Blankenburger – wir sind einfach spitze!“ Die Erleichterung war dem Stadtoberhaupt deutlich anzumerken, als am Donnerstag, dem 10. November, nach intensiver Vorarbeit zur Bewerbung um die Ausrichtung der Landesgartenschau (LAGA) im Jahr 2022 hunderte Blankenburger aus den Ortsteilen und der Kernstadt der Bitte des Bürgermeisters und des LAGA-Fördervereins nachkamen und der Auswahlkommission des Landes bei ihrem Besuch in der Blütenstadt einen herzlichen, warmen und bunten Empfang bereiteten.

  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (01).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (02).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (03).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (04).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (05).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (06).jpg
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (07).jpg
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (08).jpg
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (09).jpg
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (10).jpg
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (11).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (12).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (13).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (14).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (15).JPG
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (16).jpg
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (17).jpg
  • Besuch Auswahlkommission Landesgartenschau (18).JPG

weiterlesen...

NetCo erhält den Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg

Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg für NetCoErfolg made in Blankenburg: Das Unternehmen NetCo Professional Services GmbH wurde mit dem Bildungspreis 2016 der IHK Magdeburg ausgezeichnet. Ausschlaggebend dafür waren und sind die vielschichtigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei NetCo, die hervorragenden Beziehungen zu der Hochschule Harz und die Bereitstellung verschiedenster Praktikumsstellen.

weiterlesen...

Mission: Überflieger – Mit Radio SAW über der Stadt

Blankenburg ist Gewinnerort! Radio SAW hat es sich zur Aufgabe gemacht, den schönsten Orten der Region eine kleine Liebeserklärung zu machen. Auch Blankenburg gehört dazu und gewann bei der „Mission: Überflieger“ ein Video aus der Vogelperspektive.
Unter www.radiosaw.de/mission-ueberflieger-blankenburg kann man sich das überaus gelungene Werk ansehen, welches das Große Schloss, das Schlossgartenensemble, das beeindruckende Gelände des Klosters Michaelstein, das Hamburger Wappen als Bestandteil der Teufelsmauer sowie die Burg und Festung Regenstein aus der nicht alltäglichen Ansicht von oben zeigt.
Wir sagen Danke, Radio SAW!

weiterlesen...

Konstruktive Vorschläge erbeten: Neue Straßennamen gesucht

Für Diskussionen sorgen derzeit Pläne, verschiedene Straßen umzubenennen. Im Zuge der Eingemeindung der Ortsteile Cattenstedt, Stadt Derenburg, Heimburg, Hüttenrode, Timmenrode und Wienrode im Jahr 2010 ergaben sich verschiedene Straßennamendopplungen, welche immer wieder Fehler bei Postzustellungen und auch bei der Zielführung durch Navigationsgeräte zur Folge hat. Auch der bereits 1994 eingemeindete Ortsteil Börnecke ist hiervon nicht ausgeschlossen. In den Ortsteilen Heimburg und Hüttenrode wurden bereits Straßennamen geändert, in Wienrode und Timmenrode gibt es inzwischen eine Einigung. Aber auch die Kernstadt ist gefragt, ihren Teil zur Gebietsreform beizutragen.

weiterlesen...
PDF
 
 
.

xxnoxx_zaehler