english version
Stadtverwaltung: 03944 943-0

Blankenburg folgt Projektaufruf des Bundes

15.10.2021

„Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ Die Stadt Blankenburg (Harz) folgt einem Aufruf des Bundes und beteiligt sich am Projekt „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren, eine Interessensbekundung wurde bereits eingereicht. Ziel der Beteiligung ist es, die Innenstadt voranzubringen erläutert Teamleiterin Beate Kretschmer vom Bauamt der Stadt. „Das Altstadtzentrum soll wieder ein beliebter Treffpunkt, ein Ort der Kommunikation und der Identifikation werden.“ In einem ersten Schritt erfolgt...

Wege-Infrastruktur im Naturerbewald wird weiter verbessert

13.10.2021

Die Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt (SUNK) setzt auch in diesem Jahr ihre Instandsetzungsarbeiten der Waldwege im Naturerbewald bei Blankenburg fort.Bereits 2018 begann die SUNK mit den Ausbesserungsarbeiten an den bestehenden Wanderwegen, wie dem Bastweg, dem Silberbornsgrund oder der Alten Heerstraße. Nun soll auch der ca. 4,4 km lange Bauabschnitt zwischen dem Vogelherd Blankenburg und dem Braune Sumpf Tal bis hin zum Bahnübergang qualitativ weiterentwickelt...

20 Jahre Partnerschaft zwischen ELKA und der Deutschen Post

13.10.2021

Seit vielen Jahren arbeitet die Deutsche Post sehr erfolgreich mit Geschäftsinhabern zusammen, die in ihren Geschäften eine Postfiliale betreiben. Einer dieser Partner ist das ELKA-Kaufhaus in der Blankenburger Langen Straße 3. Am 1. August bestand die Partnerschaft zwischen der Deutschen Post und Familie Gumpert, den Betreibern der ELKA-Kaufhäuser, genau 20 Jahre.Das Jubiläum nahm Bettina Brandes-Herlemann - Regionale Politikbeauftragte bei der Deutschen Post - zum Anlass, um sich bei Thomas...

Verkehrstafel in der Mühlenstrasse installiert

12.10.2021

In der Blankenburger Mühlenstraße hat der städtische Bauhof eine Verkehrstafel der Harzer Blitzergruppe montiert. Vier Wochen lang wird diese die vorbeikommenden Fahrzeuge in beide Fahrrichtungen erfassen. Möglich ist dies dank der Unterstützung des Landtagsabgeordneten Alexander Räuscher, dessen Wahlkreisbüro die Leihgebühr trägt.Die Harzer Blitzergruppe hat bereits mehrfach ihre Tafeln in Blankenburg und den Ortsteilen zur Verkehrsüberwachung eingesetzt. An besonders markanten Punkten, wie...

Zuwendung für Derenburger Stadtwald

11.10.2021

Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Maßnahmen der naturnahen Waldbewirtschaftung, für die Ausarbeitung von Waldbewirtschaftungsplänen und die Durchführung forstwirtschaftlicher Wegebaumaßnahmen im Land Sachsen-Anhalt (Richtlinie Forst 2019) Rderl. des MULE vom 31.07.2019-52.64034Der Stadtwald Derenburg ist bereits seit dem Jahr 2003 PEFC zertifiziert. Die PEFC- Standards beziehen sich ausschließlich auf die nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern.Für den Zeitraum vom 01.10.2021 bis zum...

Außenstelle des Bürgerbüros in Derenburg wieder offen

11.10.2021

Ab dem 12. Oktober 2021 finden wieder die Sprechzeiten der Außenstelle unseres Bürgerbüros in Derenburg statt. Immer dienstags von 14:00 - 17:00 Uhr stehen die Mitarbeiter den Derenburger Bürgerinnen und Bürgern für ihre Anliegen zur Verfügung.

Vor-Ort-Termin am Unfallschwerpunkt bei Heimburg

08.10.2021

Auf Initiative von Denny Behrendt, Initiator der Harzer Blitzergruppe, kam zu einem Vor-Ort-Termin am „Heimburger Berg“. Die Kreuzung der früheren B6 von Heimburg zum Pfeifenkrug, der L84 nach Derenburg und der Auf- und Abfahrt an der A36 hat sich in diesem Jahr als Unfallschwerpunkt herausgestellt. Sechs schwere Unfälle hat es 2021 im unmittelbaren Bereich der Kreuzung gegeben. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben.Laut Polizeirevier harz kamen alle Unfallverursacher aus Richtung Derenburg und...

News 1 bis 7 von 419