english version
Stadtverwaltung: 03944 943-0

Aktuelle Programme der Städtebauförderung

In folgende Programme der Städtebauförderung wurde die Stadt Blankenburg (Harz) aufgenommen:

  • Lebendige Zentren
    Hier geht es im Allgemeinen um städtebauliche Gesamtmaßnahmen zur Anpassung, Stärkung, Revitalisierung und zum Erhalt von Stadt- und Ortskernen, historischen Altstädten, Stadtteilzentren und Zentren in Ortsteilen, zur Profilierung und Standortaufwertung sowie zum Erhalt und zur Förderung der Nutzungsvielfalt. Im Besonderen bei uns in Blankenburg (Harz) dreht es sich um die historische Altstadt.

  • Wachstum und nachhaltige Erneuerung
    Es geht darum, lebenswerte Quartiere zu gestalten durch nachhaltige Erneuerung zur Bewältigung des wirtschaftlichen und demographischen Wandels in Gebieten, die von erheblichen städtebaulichen Funktionsverlusten und Strukturveränderungen betroffen sind.

Frühere Programme der Städtebauförderung

Bis zum Jahr 2020 konnte die Stadt Blankenburg (Harz) aus folgenden Förderprogrammen der Städtebauförderung Zuschüsse beim Bund und dem Land Sachsen-Anhalt beantragen:

Im Jahr 2020 wurde die Städtebauförderung neu strukturiert. Die bisherigen insgesamt sechs Förderprogramme wurden auf drei Programme unter Beibehaltung der bisherigen Förderinhalte zusammengefasst.

Ihre Ansprechpartnerinnen

... in Sachen Städtebauförderung bei der Stadt Blankenburg (Harz):

Teamleiterin Planung
Beate Kretschmer
Harzstraße 3
38889 Blankenburg (Harz)
Telefon 03944 943-384
beate.kretschmer@blankenburg.de

Team Planung
Heidrun Eitz
Harzstraße 3
38889 Blankenburg (Harz)
Telefon 03944 943-383
heidrun.eitz@blankenburg.de