Stadtverwaltung: 03944 943-0

 

Veranstaltungskalender

Schumann-Experimente - Hammerflügel versus Jazzpiano

Samstag | 12.09.202020:00 Uhr

Varvara Manukyan, München – Hammerflügel
Johanna Summer, Dresden – Jazzpiano

Ein romantischer Komponist und zwei kontrastierende Pianistinnen: Im Michaelsteiner Klosterkonzert am 12. September lassen Varvara Manukyan und Johanna Summer die poetische Musik von Robert Schumann zu ihrer Seelensprache werden. Doch könnten ihre Interpretationen unterschiedlicher nicht sein! Varvara Manukyan begibt sich einfühlsam in die Poesie der „Kinderszenen“ und des „Albums für die Jugend“ in originalgetreuem Stil auf dem Nachbau eines Hammerflügels aus der Schumann-Zeit. Johanna Summer lässt mit Verve – aber auch ganz im Sinne des Komponisten mit „feinsten Schattierungen und Empfindungen“ – ihre sensationellen Jazz-Adaptionen über die gleichen Werke auf dem modernen Konzertflügel hören. Dabei dürften solch populäre Stücke wie die „Träumerei“, „Von fremden Ländern und Menschen“ oder „Knecht Ruprecht“ zu den Höhepunkten des Abends gehören. Das Konzert in der Musikscheune beginnt um 20 Uhr.

Karten für das Michaelsteiner Klosterkonzert können an der Museumskasse des Klosters Michaelstein unter Tel. 03944/903015 zu den Öffnungszeiten oder über E-Mail museumskasse-michaelstein@kulturstiftung-st.de erworben werden.

zurück
Veranstaltungsort
Musikscheune Kloster Michaelstein
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)
www.stiftung.kloster-michaelstein.de

Veranstalter
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt | Kloster Michaelstein | Musikakademie und Museum
Michaelstein 3
38889 Blankenburg (Harz)
museumskasse-michaelstein@kulturstiftung-st.de
www.kloster-michaelstein.de