english version
Stadtverwaltung: 03944 943-0

 

Veranstaltungskalender

Björn Casapietra - "Christmas Love Songs"

Freitag | 16.12.202218:00 Uhr

"Christmas Love Songs" - Weihnachtskonzert mit Björn Casapietra

Bei einem romantischen Konzertabend präsentiert der Künstler - der zum 3. Mal im Großen Schloss Blankenburg zu Gast ist - den Besuchern mit Besinnlichkeit, aber auch leidenschaftlich und temperamentvoll die schönsten und bekanntesten deutschen und internationalen Weihnachtslieder.

Diese werden durch seine Interpretationskunst zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das Repertoire ist außerordentlich breit gefächert  und anspruchsvoll, so erklingen u.a. „Adeste Fideles“, „Es ist ein Ros ́entsprungen“,  „Cantique de Noël“ oder berührende Volksweisen wie „Still still still, weil’s Kindlein schlafen will“ oder „Guten Abend, gut Nacht“.

Zu hören ist auch der amerikanische Weihnachtsklassiker „When a child is born“,  „Bist du bei mir“, einer Arie in Bachs Tradition. Es erklingen auch Händels Werke „Tochter Zion“ und „Ombra Mai fu“ und „Nie war ein Schatten“. 

In diesen schwierigen Zeiten, durch Corona- Pandemie und russischen Angriffskrieg auf die Ukraine, hat Musik auch die Aufgabe Hoffnung zu vermitteln und womit könnte das besser gelingen als mit dem „Ave Maria“ von Schubert oder dem „Hallelujah“ von Leonard Cohen?

Die Weihnachtszeit ist auch undenkbar ohne bekannte Lieder wie „Sind die Lichter angezündet“ oder „Maria durch ein Dornwald ging“.

Diese Lieder der Hoffnung erklingen zur richtigen Zeit. Sie wurden geschrieben, um Menschen Kraft zu geben und Zuversicht zu schenken. Das gilt auch für „Sound of Silence“oder die Vertonung eines der bewegendsten Gedichte der Neuzeit, Bonhoeffers „Von guten Mächten wunderbar geborgen”. Der schönste Moment bei diesem Konzert ist für den Künstler immer der, wenn er „Süßer die Glocken nie klingen“ anstimmt und merkt wie sehr das Publikum berührt ist und nach dem Konzert vielleicht das Gefühl hat, dass die Sterne am Himmel etwas heller leuchten. „Als Pianist ist auch diesmal wieder Peter Forster dabei, der Björn Casapietra ausdrucksstark und einfühlsam begleitet.

Lassen Sie sich also verzaubern von einem musikalischen Abend an diesem ganz besonderen Ort.

Einlass: 17:00 Uhr

Kartenpreis: 31,90 €  -   Ermäßigung für Gruppen und bestimmte Personenkreise

Vorverkauf über Eventim -  VVK-Stellen, sowie im Großen Schloss Blankenburg (nur Samstag 14:00 -16:00 Uhr) und der Touristinformation Blankenburg während der Öffnungszeiten.


Veranstalter: Hübner-Konzerte, Nordstrasse 7, 02994 Bernsdorf/OL, Tel.: 0157 70411868


Die Zufahrt zum Schloss erfolgt über die Schleinitzstraße-Schieferberg-Friederike-Caroline-Neuber-Straße (ehemals Herzogsweg). Aufgrund der begrenzten Parkmöglichkeiten nutzen Sie bitte alternative Parkflächen, wie z. B. den Parkplatz am Kleinen Schloss, Schnappelberg oder in der Theaterstraße.


Die Durchführung der Veranstaltung erfolgt unter Beachtung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Regelungen des Landes Sachsen-Anhalt über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2

zurück
Veranstaltungsort
Großes Schloss Blankenburg
Großes Schloss 1
38889 Blankenburg (Harz)
info@rettung-schloss-blankenburg.de
https://www.rettung-schloss-blankenburg.de/