Stadtverwaltung: 03944 943-0

Burg & Festung Regenstein

Burg & Festung Regenstein
Burg & Festung Regenstein

Die noch erhaltenen eindrucksvoll in den Fels gearbeiteten Räume lassen erahnen, wie bedeutend und wehrhaft die Burg Regenstein einst gewesen ist.

Heute gehört die Burg und Festung Regenstein in Blankenburg (Harz) zu den besonderen Sehenswürdigkeiten im Harz. Das Freilichtmuseum macht verschiedene Räumlichkeiten zugänglich und erzählt die Regensteiner Geschichte anhand unterschiedlicher Ausstellungsstücke. Zu Ostern, zu Pfingsten und im Juli wird die Vergangenheit der Burg Regenstein lebendig.

Ob Wikingerfestspiele oder Ritterspektakel: vor der einmaligen Kulisse des Regensteins ist die Geschichte spürbar. Weitere Informationen und Termine finden Sie auch unter: www.coex-gmbh.de Erleben Sie ihre Individuelle Erlebnisführung mit unserem Gästeführer, in Gestalt des Grafen Albrecht II. von Regenstein, durch die bewegte Geschichte der Burg- und Festungsanlage.

Neuigkeiten:

Der Kiosk auf der Burg und Festung Regenstein ist ab sofort während der Besucherzeiten geöffnet!

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 03944 61290.

Öffnungszeiten

April bis Oktober: täglich von 10 bis 18 Uhr
November bis Februar: mittwochs bis sonntags 10 bis 16 Uhr
März: täglich 10 bis 17 Uhr
Einlassschluss: 30 Minuten vor Schließzeit

Geschlossen: Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester, Neujahr sowie bei extrem schlechter Witterung

Preise

Erwachsene: 3,00 € Kinder ab 6 J.: 1,50 €
20 % Ermäßigung mit dem Blankenburger Urlaubsticket
Mit der Harzcard erhalten Sie freien Eintritt! 

Kontakt

Telefon: 03944 61290

Parkplatz: unterhalb des Regensteins
Für Navi: Am Platenberg

Sonnenuntergang

Aussicht auf den Heers

Burgruine

Ausstellungsräume

Festungsgelände

Ritterspiele

Burgtor

Burgräume

Ausstellungsräume

Burg & Festung Regenstein