english version
Stadtverwaltung: 03944 943-0

Tag der Städtebauförderung

Der bundesweite "Tag der Städtebauförderung" bietet seit dem Jahr 2015 Kommunen eine Bühne zur Präsentation von Maßnahmen der Städtebauförderung. Von Anfang an beteiligt sich auch die Blütenstadt Blankenburg an diesem Tag. Blankenburg wurde bereits im Jahr 1991 in das Förderprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz" aufgenommen und wird seitdem von der BauBeCon Sanierungsträger GmbH als Partner begleitet.

Informationen zum Tag der Städtebauförderung finden Sie auf der Internetseite des Projektes.

www.tag-der-staedtebaufoerderung.de

Tag der Städtebauförderung 2021

Am 8. Mai 2021 findet bundesweit in vielen Städten und Gemeinden der Tag der Städtebauförderung statt. Selbstverständlich beteiligt sich auch Blankenburg (Harz) wieder – pandemiebedingt nicht in gewohnter Form, dafür aber in digitaler Form.

Wir hoffen, dass wir Sie im Jahr 2022 wieder live bei einem Spaziergang durch die Altstadt über die Fortschritte im Städtebau informieren können.

Am 8. Mai 2021 erwartet Sie an dieser Stelle ein Informationsfilm zur Städtebauförderung im Allgemeinen und in der Blütenstadt im Besonderen. Das Projekt "Sanierung Kleines Schloss" rückt dabei in den Fokus.


Klicken Sie hier um
Marketing / Multimedia Cookies
zu aktivieren und diesen Inhalt zu sehen.

Klicken Sie hier um
Marketing / Multimedia Cookies
zu aktivieren und diesen Inhalt zu sehen.

Ihre Ansprechpartnerin

... in der Stadtverwaltung zum Tag der Städtebauförderung:

Teamleiterin Planung
Beate Kretschmer
Harzstraße 3
38889 Blankenburg (Harz)
Telefon 03944 943-384
beate.kretschmer@blankenburg.de