Stadtverwaltung: 03944 943-0

Gedenkstunde zu Ehren der Holocaustopfer am Mahnmal Lühnertorplatz

28.01.2020

Am 27.01.2020 jährte sich zum 75. Mal die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee. Seit dem Jahr 1996 ist dieser Tag in Deutschland ein gesetzlich verankerter Gedenktag und die Vereinten Nationen haben den Tag im Jahr 2005 zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust erklärt. Auch in Blankenburg (Harz) wurde in einer Gedenkstunde am Mahnmal am Lühnertorplatz an die Verbrechen der Nazidiktatur erinnert. Die Veranstaltung wurde von der...

Vorstellung der Gestaltungspläne für den Stadtpark

28.01.2020

 Die Planungen für die Neugestaltung unseres Stadtparks sind nahezu abgeschlossen. Viele Blankenburger*innen haben sich mit großem Ideenreichtum, viel Herzblut und Engagement in die Ideenfindung mit eingebracht. Nun werden die Pläne der Öffentlichkeit vorgestellt.Hierzu sind alle interessierten Bürger*innen am Dienstag, den 11. Februar 2020, um 18.30 Uhr in den Ratssaal des Historischen Rathauses, Markt 8 herzlich eingeladen.Dass das Interesse an unserem Stadtpark sehr groß ist, zeigte die...

3. Blankenburger Berufsorientierungsmesse im Gymnasium "Am Thie"

27.01.2020

Am Sonnabend, dem 1. Februar 2020, öffnet die BBOM – die Blankenburger Berufsorientierungsmesse – bereits zum dritten Mal ihre Pforten und bietet den Schülerinnen und Schülern der Region Informationen über Zukunftschancen in der Blütenstadt und ihrer Umgebung.46 Austeller, darunter 35 Firmen, zeigen im Gymnasium "Am Thie" in der Zeit von 10 bis 13 Uhr, welche Ausbildungs-, Studien- und Praktikumsplätze sie anbieten und stehen zum Gespräch mit den zukünftigen Nachwuchskräften...

Illegal entsorgter Müll dem Ordnungsamt melden

24.01.2020

In letzter Zeit wurde vermehrt illegal entsorgter Abfall im Gebiet der Stadt Blankenburg (Harz) aufgefunden. Das Ordnungsamt der Stadt bittet daher alle Bürgerinnen und Bürger solche Fundstellen per E-Mail an gefahrenabwehr@blankenburg.de zu melden.Um die aufgefundenen Abfälle schnellstmöglich beseitigen zu können, wird eine genaue Beschreibung und die Menge des Mülls, bestenfalls mit Foto, benötigt. Darüber hinaus bittet das Ordnungsamt um eine genaue Benennung der Fundstelle, in der freien...

Teufelsbachbrücke wird saniert

23.01.2020

Gute Nachrichten für Heimburg, Michaelstein und die Oesig, der Landkreis Harz wird die Teufelsbachbrücke sanieren, Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen.Bürgermeister Heiko Breithaupt hat als Kreistagsmitglied am Dienstag die Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Umwelt und Kreisentwicklung geleitet. Dabei haben die Ausschussmitglieder einstimmig die Aufnahme der Brückensanierung in die Prioritätenliste zum Straßenbau empfohlen. Möglich wurde dies, da der Landkreis im Dezember...

Grundhafte Sanierung der Herzogstraße ab Frühjahr 2020

22.01.2020

Ab dem Frühjahr 2020 wird die Herzogstraße, eine der wichtigsten Verkehrsachsen der Stadt Blankenburg (Harz) in zwei Bauabschnitten von Grund auf saniert. Begonnen wird im Bereich von der Einmündung der Dr. Jasper-Straße bis zum Kreisverkehr am ehemaligen Bahnhofshotel. Im zweiten Bauabschnitt folgt der Abschnitt von der Dr. Jasper-Straße bis zum Kreisverkehr am Lühnertorplatz. Die Fertigstellung ist im Oktober 2021 geplant, die Investitionssumme beläuft sich auf rund 1,4 Millionen Euro. Auf...

Honig aus Hüttenrode ist „Typisch Harz“

21.01.2020

Im Rahmen der Grünen Woche in Berlin hat der Harzer Tourismusverband die Produkte des Hüttenröder Imkers Stephan Koppelin mit dem Label der Regionalmarke „Typisch Harz“ ausgezeichnet. Nachdem Stephan Koppelin seinem Vater André jahrelang über die Schulter geschaut hat und tatkräftig zur Seite stand, betreibt er seit 2019 eine eigene Imkerei. Für den gelernten Baumwart lag es nahe, auch seinen Honig und seine Bienenprodukte, darunter Bienenwachs, Propolis und das Gelée Royal, mit der...

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s