Stadtverwaltung: 03944 943-0

Neue Öffnungszeiten für das Bürgerbüro

09.05.2018

Wie die Verwaltung der Stadt Blankenburg (Harz) mitteilt, gelten für das Bürgerbüro in der Harzstraße 3 ab Montag, den 14. Mai 2018 neue Öffnungszeiten: montags und freitags jeweils 9 – 12 Uhr, dienstags und donnerstags 9 – 18 Uhr sowie jeden zweiten und vierten Samstag im Monat von 9 – 11 Uhr. Die Außenstelle des Bürgerbüros in der Stadt Derenburg ist dienstags von 14 – 17 Uhr geöffnet. 

„Schau in den Garten“ - Aktion für Hobbygärtner

07.05.2018

Unter dem Motto „Schau in den Garten“ startet der Verein „Blankenburg blüht auf“ eine Gemeinschaftsaktion mit der Harzer Volksstimme, der Stadtverwaltung und der Harzsparkasse. Vom 5. Mai bis zum 8. Juni können sich interessierte Hobbygärtner, aber auch Kindergärten, Schulen, Institutionen und Firmen für die Teilnahme an der Gestaltungsaktion bewerben. Angesprochen sind all jene, die besonders schöne blühende Oasen ihr Eigen nennen – egal, ob im Garten, in einem Hof, auf dem Balkon oder der...

Neue Bäume und Sträucher für die B 27-Ortsdurchfahrt

02.05.2018

29 neue Bäume und zahlreiche Sträucher werden in der Stadt Blankenburg (Harz) entlang der B 27-Ortsdurchfahrt gepflanzt. Laut Birgit Walsch, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung mussten wegen Bauarbeiten einige Bäume gefällt werden: „wir sind froh, dass wir nach Beendigung der Straßenarbeiten mit der Neubepflanzung beginnen konnten“. Gemeinsam mit der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt, Regionalbereich West hatte die Stadtverwaltung die Straße erneuert.Nach Plänen des Landschaftsarchitekten...

Dachsanierung auf dem Großen Schloss abgeschlossen

26.04.2018

Mit dem symbolischen Annageln der letzten Schieferplatte wurde am 20. April 2018 die Sanierung des Daches des Großen Schlosses unserer Stadt abgeschlossen. Innerhalb von nur 10 Jahren hat es der Verein „Rettung Schloss Blankenburg“ mit Hilfe vieler Partner, engagierter Helfer und aufopferungsvollem Einsatz geschafft, das Wahrzeichen der Stadt vor dem endgültigen Verfall zu bewahren. „Im Jahre 2005 hatte eine Handvoll „Träumer“ die Vision, das Schloss wieder als Krone der Region auferstehen zu...

Neuer Spielplatz für Blankenburger Knirpse

23.04.2018

In der Bertolt-Brecht-Straße im Blankenburger Wohngebiet Regenstein wurde am Freitag, den 20. April 2018 ein neuer Spielplatz eröffnet. Bei bestem Frühlingswetter konnten die begeisterten Knirpse der Kindertagesstätte „Am Regenstein“ die nagelneuen Spielgeräte in Beschlag nehmen. Der Technische Eigenbetrieb (TEB) der Stadt hatte den Spielplatz in den letzten Wochen umgestaltet und die neuen Spielgeräte aufgebaut. Die 25 Jahre alte Holzspielanlage musste abgebaut werden, da sie durch...

Prof. Dr. Karin Kluge aus Blankenburg erhält Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt

23.04.2018

Für ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement ist Frau Prof. Dr. Karin Kluge am Freitag, den 20. April mit der Ehrennadel des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet worden. Der festliche und für die Geehrte überraschende Akt, fand im Rahmen eines Konzertes im Kloster Michaelstein statt.Bis zum Schluss konnte die Auszeichnung vor der verdienten Medizinerin geheim gehalten werden, sie wirkte daher sichtlich überrascht, als Sie die Ehrennadel aus den Händen von Landrat Martin Skiebe...

Blankenburger Delegation zu Besuch in Polen

09.04.2018

Vom 6. bis 8. April 2018 besuchten Bürgermeister Heiko Breithaupt, der Ehrenbürger von Ostrzeszow, Hans-Joachim Schulze, und Hasso Effler, Mitarbeiter der Stadtverwaltung, den Partnerlandkreis Ostrzeszow. Auf dem Programm standen – neben dem Austausch über zukünftige gemeinsame Projekte der weiteren Zusammenarbeit – der 54. Crosslauf und das zweitägige Mädchenvolleyballturnier in Ostrzeszow. Zu dem hochkarätig besetzten Turnier waren auch die Blankenburger Volleyballfreunde eingeladen. Das...

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s