Stadtverwaltung: 03944 943-0

Hitler-Attentat jährt sich zum 75. Mal, auch Blankenburger Bürger beteiligt

19.07.2019

Am 20. Juli 2019 jährt sich zum 75. Mal das Attentat auf Adolf Hitler, das als bedeutendster Umsturzversuch des militärischen Widerstandes in der Zeit des Nationalsozialismus gilt. Auch Blankenburger Familien sind mit diesen historischen Ereignissen direkt verbunden, auch hier lebten Menschen die ihrem Gewissen folgten und Widerstand gegen das Naziregime leisteten. Zwei mutige Männer spielten als Pfarrer eine wichtige Rolle: Ottmar Palmer und Heinrich Lachmund, unter dem der Georgenhof ein...

Zahlreiche Hinweise für die Stadtparkgestaltung eingegangen

18.07.2019

In den vergangenen Wochen hatte die Stadt Blankenburg (Harz) dazu aufgerufen, Vorschläge für die Gestaltung des Blankenburger Stadtparkes einzureichen. Bis zum 15. Juli 2019 bestand für alle Interessierten die Möglichkeit, eigene Ideen und Hinweise abzugeben. Der Aufruf erfreute sich einer sehr guten Resonanz, die Stadt bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern. So wurden sechs Gesamtkonzepte mit 128 Einzelvorschlägen eingereicht. Zusätzlich wurden 127 Handzettel mit 760 Einzelvorschlägen...

In der Weinbergstraße entsteht ein Gewerbepark

17.07.2019

Peter Endres, Inhaber der Firma „Solarstern“, hat einen Teil des ehemaligen Forschungs- und Entwicklungswerkes (FEW) bei einer Versteigerung erworben. Bei einem Vororttermin stellte er seine bisherigen Investitionen sowie weitere Pläne vor.Sein Ziel ist es, auf den Dächern der Hallen und Schuppen Solarmodule zu installieren und so Ökostrom in großen Mengen zu gewinnen. Auf zwei Dächern wurde bereits mit dem Vorhaben begonnen und die Solartechnik durch eine Heimburger Firma installiert. Die...

Abiturienten im Rathaus begrüßt

04.07.2019

Traditionell folgten auch in diesem Jahr die Absolventen des Gymnasiums Am Thie der Einladung der Stadt. 57 Schülerinnen und Schüler, die in den vergangenen Wochen erfolgreich ihr Abitur erworben haben, wurden von Bürgermeister Heiko Breithaupt im Historischen Rathaus begrüßt. Im Namen der Stadt gratulierte er den Schülern zum bestandenen Abitur und der damit erlangten Hochschulreife. In einer lockeren Gesprächsrunde erkundigte sich der Bürgermeister nach den Berufswünschen und Zukunftsplänen...

Blankenburger Altstadtfest 2019

02.07.2019

Vom 28. bis 30. Juni 2019 haben die Blankenburgerinnen und Blankenburger bei hochsommerlichen Temperaturen das Blankenburger Altstadtfest 2019 gefeiert.Dank zahlreicher Unterstützung konnten die Organisatoren ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine stellen.Höhepunkte waren unter anderem am Samstag die radio SAW-Party mit Moderator Warren Green und am Sonntag der Empfang für Olympiasiegerin Tatjana Hüfner.Natürlich gab es auch wieder Händler und Aktionsstände. Nicht zu vergessen sind...

Stromkonzessionsvertrag für Timmenrode verlängert

27.06.2019

Die Stadt Blankenburg (Harz) hat einen neuen Stromkonzessionsvertrag mit der „envia Mitteldeutsche Energie AG“ für den Ortsteil Timmenrode abgeschlossen. Bürgermeister Heiko Breithaupt und Dr. Jürgen Riedel, Vorstandsmitglied der envia, haben im Beisein von Ortsbürgermeister Jürgen Baum den Vertrag unterschrieben. Mit diesem erhält das Unternehmen das Recht, den öffentlichen Raum, also Straßen, Wege und Plätze für sein Leitungsnetz zu nutzen.Bereits in den vergangenen 20 Jahren hat die envia...

Feierliche Leutnantsbeförderung der Bundeswehr im Barocken Schlossgarten

26.06.2019

Vor der traumhaften Kulisse unseres Barocken Schlossgartens fand am 25. Juni zum dritten Mal der zentrale Beförderungsappell der Bundeswehr statt. Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen wurden 58 angehende Sanitätsoffiziere von Heer, Luftwaffe und Marine in einem feierlichen Festakt zum Leutnant befördert. Mehr als 200 geladene Gäste, darunter auch Bürgermeister Heiko Breithaupt, verfolgten den Appell. Die Stadt Blankenburg (Harz) zeigte sich dabei wieder als...

Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s