Stadtverwaltung: 03944 943-0

 

Blankenburg

Die Blütenstadt am Harz!

Foto: Jana Böhme

09.07.2020

Feuerwehrübung im Heers

Am Freitag, 10. Juli 2020, werden die acht Ortsfeuerwehren der Stadt Blankenburg (Harz) gemeinsam mit Einheiten des Technischen Hilfswerkes eine standortverlagerte Ausbildungsmaßnahme durchführen. Dabei wird es im Bereich des Heers und der Burg und Festung Regenstein zu simulierten Einsatzmaßnahmen kommen.

Wie Alexander Beck, Leiter der Ortsfeuerwehr Blankenburg (Harz), mitteilt, wird bei der Übung ein ausgedehnter Wald- und Vegetationsbrand angenommen, wobei auch Rauchimitationskörper zum Einsatz kommen.

„Wenn Bürgerinnen und Bürger im Zeitraum von 12:00 bis 18:00 Uhr Rauch über dem Heers aufsteigen sehen, besteht kein Grund zur Sorge, da dies Teil der Simulation ist“ informiert Alexander Beck.
Ziel der Übung ist es, die Ortsfeuerwehren bestmöglich auf mögliche Schadensereignisse vorzubereiten, um im Ernstfall schnell und effektiv reagieren zu können und Schäden von Einwohnern und Besuchern abzuwenden.