Stadtverwaltung: 03944 943-0

Mobiles Fotostudio Gutsche

Ob Hochzeitsbilder, Portraits, Fotos von Kindern, Tierfotografie im Studio oder in der Natur – Kerstin Gutsche bietet in ihrem Geschäft in der Langen Straße 42 Fotoarbeiten für jede Gelegenheit an.

Im November 2008, also vor genau 10 Jahren, eröffnete sie ihr Fotostudio am Markt. Seit 2017 finden wir sie in der oberen langen Straße.

Kerstin Gutsche entdeckte bereits als Kind ihre Begeisterung für ihre spätere Berufung. Fotografie ist ihr Leben und in den 90-er Jahren war es dann soweit und sie wurde hauptberuflich Fotografin.

Oft ist sie mit ihrer Kamera in und um Blankenburg unterwegs, sehr oft auf dem Großen Schloss und fast immer stehen Menschen im Mittelpunkt ihrer Fotos.

Mit verschiedenen Ausstellungen und Werken wie der Portraitausstellung „Ganz nah dran“ mit 235 Bildern von Blankenburgerinnen und Blankenburgern machte Kerstin Gutsche bereits auf sich aufmerksam.

Wer zur Beantragung eines Passes oder Ausweises ein biometrisches Passfoto benötigt, wird über die Nähe des Fotostudios zum Bürgerbüro der Stadt erfreut sein.

Die Sätze "Ich bin aber nicht fotogen" oder "Auf Bildern sehe ich schrecklich aus", hört sie sehr häufig und oft beweist sie mit ihrer Kamera das Gegenteil.

Wer alte Fotos gern retuschiert und bearbeitet haben möchte kann sie ebenfalls gern zu Kerstin Gutsche bringen und staunt, was sie alles möglich macht.

Sortiment

Bewerbungsfotos

Biometrische Passbilder

Fotoshootings

Bildbearbeitung

Fotogeschenke

Adresse und Kontakt

Kerstin Gutsche

Mobiles Fotostudio Gutsche

Lange Straße 42

38889 Blankenburg (Harz)

Tel: (+49) 172 3613215

info@fotostudio-gutsche.de

ww.fotostudio-gutsche.de

Öffnungszeiten

Dienstag: 15:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch: 10:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag: 15:00 – 17:00 Uhr

und Termine nach Vereinbarung