Stadtverwaltung: 03944 943-0

 

Blankenburg

Die Blütenstadt am Harz!

Foto: Jana Böhme

29.11.2019

Ausstellung „An der Grenze erschossen“

Im Foyer der Stadtverwaltung, Harzstraße 3, wird in Kürze die Ausstellung „An der Grenze erschossen“ präsentiert. Zu der offiziellen Eröffnung am Montag, 2. Dezember 2019, um 17:00 Uhr, sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Die Ausstellung wird durch die Landesbeauftragten für die Aufarbeitung der SED-Diktatur, Birgit Neumann-Becker und die Landesvorsitzende der Kommunalpolitische Vereinigung, Heike Brehmer und weitere Gäste eröffnet.
Im Zeitraum vom 3. bis 13. Dezember 2019 kann die Ausstellung zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros besichtigt werden.

Sprechzeiten Bürgerbüro

montags 9:00 - 12:00 Uhr
dienstags 9:00 - 18:00 Uhr
donnerstags 9:00 - 18:00 Uhr
freitags 9:00 - 12:00 Uhr
samstags 9:00 - 11:00 Uhr (jeden 2. und 4. Samstag im Monat)